• Responsive image

    Actueel en pers

Actueel/Pers

Wilt u ons klantenmagazine of nieuws over ons bedrijf lezen? Dit kunt u hier vinden.

Duits

Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild

Engels

Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild

Nederlands

Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild

Digitalisierte Servicetechnikerbelieferung

Unna, 10. April 2019. Mit In-Van Delivery and Return (IDR) hat die Mercedes-Benz Vans eine innovative digitale Lösung zur Steigerung der Effizienz von dezentral organisierten Serviceflotten entwickelt. IDR ist als Plattform konzipiert, die Serviceflotten mit Logistikunternehmen verbindet. Darüber wird die Material- und Teilelogistik erheblich vereinfacht und spart Servicetechnikern und ihren Disponenten Zeit und Kosten. Aktuell wird IDR intensiv mit einem Testkunden aus der Baumaschinenbranche erprobt, weitere Unternehmen bereiten Testphasen vor. Als führender Anbieter von Nachtexpress-Dienstleistungen in Europa wurde Night Star Express jetzt als Logistikpartner auf der IDR-Plattform integriert.

Neue Online-Retouren-Erfassung überzeugt die Kunden

Unna, 22. März 2019. Die Beauftragung zur Abholung von Retouren ist jetzt für die Kunden von Night Star Express noch komfortabler geworden. Dafür hat der zweitgrößte Nachtexpress-Dienstleister in Europa über seine für den Nachtexpress individuell konzipierte Cloud-Lösung jüngst eine neue Online-Retouren-Erfassung installiert.

Wochenendservice für Pferdezüchter gestartet

Unna, 12. März 2019 – Als Spezialist für den Transport besonders zeitkritischer Waren offeriert Night Star Express seinen Kunden werktags die quittungslose Zustellung in der Nacht bis morgens 8.00 Uhr. Pünktlich zum Start der Zucht-saison bietet der Nachtexpress-Dienstleister Pferdezüchtern und Gestüten wieder den Wochenendservice an. Hochwertiges Pferdesperma, welches samstags verschickt wird, erreicht auf Wunsch seinen Empfänger sonntags vor 8.00 Uhr.

Night Star Express unterstützt unternehmensübergreifende Kampagne „Logistikhelden“

Night Star Express heißt Nachtexpress vom Spezialisten. Als Kooperationsunternehmen mit 20 starken Logistik-Dienstleistern bietet Night Star Express seinen Kunden in Deutschland und Europa seit über 25 Jahren professionelle Dienstleistungen auf höchstem Qualitätsstandard an. Die Fahrer liefern die Waren nachts an exakt definierte Orte, für die sie vor der ersten Anlieferung einen Schlüssel oder Zugangscode bekommen haben. Das kann der Kofferraum eines Fahrzeugs, eine Lagerhalle oder eine verschließbare Box sein. Die benötigten Waren sind zu Arbeitsbeginn vor Ort. Wartezeiten bis zur nächsten Warenanlieferung entfallen, Aufträge können gleich morgens bearbeitet werden. Die Kundensendungen werden dafür bis zum frühen Abend abgeholt und in der folgenden Nacht bis spätestens acht Uhr, vielfach auch erheblich früher, zugestellt. Die Anlieferung bei den Empfängern findet quittungslos statt. Dafür sind rund 1.000 erfahrene Mitarbeiter und über 900 Fahrzeuge täglich im Einsatz und sichern den Kunden einen Vorsprung im Wettbewerb.

Konstantes Sendungsvolumen in 2018

In 2018 erzielt Night Star Express mit 5,4 Millionen transportierten Sendungen ein Ergebnis über Vorjahresniveau. Der zweitgrößte Nachtexpress-Dienstleister in Europa erreicht damit trotz deutlich verschärfter Marktbedingungen mit fortlaufend steigenden Sach- und Personalkosten ein leichtes Sendungsplus.

Night Star Express: Veränderung in der Gesellschafterstruktur

Joint Venture Night Star Express Hellmann & Honold GmbH & Co. KG übernimmt das NSE-Franchisegebiet der Eiltrans Nachtverteilerservice GmbH

Night Star Express hebt deutschlandweit die Preise an

Der Nachtexpress-Dienstleister Night Star Express passt seine Preise in Deutschland um durchschnittlich 5,9 Prozent an. Bedingt durch die regional unterschiedlichen Kostenstrukturen kann die Höhe der Preisanpassung jedoch individuell unterschiedlich ausfallen. Mit dieser Preiserhöhung reagiert Night Star Express auf die massiv steigenden Produktionskosten der Branche. Die geplante Preiserhöhung wird das von sieben Logistik-Dienstleistern getragene Unternehmen in der ersten Jahreshälfte 2019 vornehmen.

Night Star Express implementiert neue IT-Lösung

Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und den damit einhergehenden Entwicklungen hat Night Star Express vor genau 18 Monaten den Startschuss für die Einführung und Umsetzung einer neuen systemweiten IT-Lösung zur Optimierung der Prozessabläufe in Deutschland gegeben. Es handelt sich hierbei um eine für den Nachtexpress individuell konzipierte Cloud-Lösung mit verschiedenen Apps für die Abwicklung und Dokumentation der verschiedenen Prozesse. Der zweitgrößte Nachtexpressdienstleister in Europa investiert hierfür eine siebenstellige Summe. Nach der planmäßigen Durchführung diverser Testphasen in den letzten Monaten ist es nun soweit: Zum 31.07.2018 arbeiten sämtliche Night Star Express-Betriebe in Deutschland mit dem neuen IT-Tool im Echtbetrieb.

Die Zukunft ist da!

Im Gespräch mit Matthias Hohmann, Geschäftsführer, und Arnold Schroven, Beiratsvorsitzender Night Star Express GmbH.

25 Jahre Night Star Express

“First Class” – Nachtexpress, dafür steht Night Star Express. Der Spezialist für die Zustellung zeitsensibler Güter in der Nacht feiert in diesem Jahr sein 25- jähriges Bestehen. Der Verbund von sieben namhaften Logistikdienstleistern ist heute das zweitgrößte NachtexpressNetzwerk in Europa.

Alles Gute für den Nachwuchs

Night Star Express bietet auch in diesem Jahr Pferdezüchtern zum Start der Zuchtsaison den Wochenend-Service an. Damit erreicht Frischsperma, das samstags versendet wird, sonntags vor 8.00 Uhr deutschlandweit die Empfänger. Auch Transporte ins benachbarte Ausland sind mit vorheriger Avisierung möglich.

Sendungsvolumen in 2017 bleibt konstant

In 2017 hält Night Star Express mit 5,37 Millionen transportierten Sendungen das Ergebnis auf Vorjahresniveau. Der zweitgrößte Nachtexpress-Dienstleister in Europa erreicht trotz eines anhaltenden preisintensiven Wettbewerbs und hiermit einhergehenden Kundenverlusten damit ein leichtes Sendungsplus.

Preisanpassung 2018

Unna, 14. November 2017. Der Nachtexpress-Dienstleister Night Star Express passt seine Preise im kommenden Jahr in Deutschland an und reagiert damit auf die steigenden Produktionskosten der Branche. Die geplante Preisanpassung von mindestens fünf Prozent wird das von sieben Logistik-Dienstleistern getragene Unternehmen in der ersten Jahreshälfte 2018 vornehmen.

Night Star Express-Spitzengremium stellt sich neu auf

Am 16. Oktober 2017 hat die Night Star Express Gesellschafterversammlung in Frankfurt ihr Spitzengremium neu gewählt und stellt den Beirat erstmalig mit drei externen Managern der KEP- und IT-Branche auf. Zum Vorsitzenden des neuen Night Star Express-Beirats wurde Arnold Schroven, bereits seit 1992 in Top-Management-Positionen der DPD Dynamic Parcel Dristribution GmbH & Co. KG, der DPD GeoPost (Deutschland) GmbH und bis heute Executive Vice President von GeoPost, gewählt.

Night Star Express investiert für Deutschland in eine neue IT

Unna, 05.09.2017. Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und den damit einhergehenden Entwicklungen, gewinnen Software- und Informationstechnologien immer mehr an Bedeutung. Night Star Express hat sich daher in der jüngsten Vergangenheit intensiv mit einer verbesserten IT-Lösung befasst, um Prozesse zu optimieren, sowie den hohen technologischen Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer IT-Dienstleister 1st Log ist eine auf Nachtexpress individualisierte Cloud-Lösung entstanden.

Night Star Express beliefert bundesweites Netz der Zeppelin Rental-Mietstationen

Um das Serviceversprechen „Immer das richtige Mietgerät zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort“ zuverlässig einzuhalten, setzt die Zeppelin Rental GmbH mit Sitz im süddeutschen Garching auf den Versand mit Night Star Express. Dabei übernimmt der Spezialist für die Zustellung zeitsensibler Güter in der Nacht die bundesweite Belieferung von kleineren Baugeräten und Werkzeugen zwischen den 120 Zeppelin Rental-Mietstationen.

Positive Bilanz am Standort Unna

Night Star Express-Gesellschafter ZUFALL logistics group zieht nach fünf Jahren positive Bilanz in Unna Verdoppelung des Sendungsvolumens Nach fünf Jahren am Standort Unna kann Night Star Express-Gesellschafter ZUFALL logistics group eine positive Zwischenbilanz ziehen. Die verkehrsgünstig gelegene und für die Ruhrmetropolen Dortmund und Hagen zuständige Niederlassung des zweitgrößten Nachtexpress-Dienstleisters in Europa agiert äußerst erfolgreich am relevanten Markt, das Sendungsvolumen hat sich innerhalb dieses Zeitfensters mehr als verdoppelt.

Schlüsselmesse in der Welt der Logistik

In vier Wochen geht es wieder los. Vom 9. bis 12. Mai 2017 öffnet die weltweit größte internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management in München ihre Tore. Bereits zum zehnten Mal in Folge ist auch Night Star Express mit dabei und zeigt auf der transport logistic 2017, was das Unternehmen unter „First Class“-Nachtexpress versteht. In den Fokus stellt der zweitgrößte Nachtexpress-Dienstleister in Europa dafür Speziallösungen, geschaffen für unterschiedlichste Branchen im Bereich der Ersatzteillogistik.

Am Wochenende geht es wieder rund

Night Star Express bietet auch in diesem Jahr Pferdezüchtern zum Start der Zuchtsaison den Wochenend-Service an. Damit erreicht Frischsperma, das samstags versendet wird, sonntags vor 8:00 Uhr deutschlandweit die Empfänger. Auch Transporte ins benachbarte Ausland sind mit vorheriger Avisierung möglich.

Wachstum hält auch in 2016 an

In 2016 setzt Night Star Express seinen kontinuierlichen Wachstumskurs fort. Mit 5,36 Millionen transportierten Sendungen erzielt der zweitgrößte Nachtexpress-Dienstleister in Europa von neuem eine Sendungssteigerung im mittleren einstelligen Prozentbereich im Vergleich zum Vorjahr. Trotz eines anhaltenden preisintensiven Wettbewerbs konnte das erneute Sendungsplus aus Neukundengewinnen in den Kernbranchen generiert werden.

Download

Arbeitsablauf

Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild

Fahrzeuge

Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild

Personen

Responsives Bild
Responsives Bild

HUB

Responsives Bild
Responsives Bild
Responsives Bild